Menü

Neues Datum - verlegt vom 22.08.2015 auf 11.08.2015: Kitty, Daisy & Lewis (GB)

The Third Tour 2015

Aug ’15
11
19:30

32-kitty-daisy-und-lewis-copyright-dean-chalkey

ACHTUNG: KONZERTVERLEGUNG vom 22. August auf den 11. August 2015. Bereits erworbene Tickets sind für das neue Datum gültig, können aber auch an den Vorverkaufsstellen, in denen sie erworben wurden, zurückgegeben werden.

Nature oder nuture, das kann man fragen, wenn man sich Kitty, Daisy & Lewis akademisch annähern möchte. Ob ihre Musikalität nun angeboren oder anerzogen ist: bei dem Talent wohl sicher beides. Die Eltern der drei Geschwister sind natürlich auch Musiker, spielen in der Band mit und swingen sich mit den Kids über Rockabilly, Boogie und Reggae bis zum Funk vor. Die Geschwister sind die Schaumkrone der Retrowelle des Pop und begeistern Altrocker ebenso wie Hipster. Schon ihr Debütalbum 2008 ließ Rockabilly wieder aufleben, auch das folgende „Smoking in Heaven“ war eine Hommage an die handgemachten Zeiten.

32-kitty-daisy-und-lewis-2-copyright-dean-chalkeyKitty, Daisy & Lewis machen sich mit Leidenschaft und Begeisterung an den Sound der 40er und 50er Jahre. Dabei sind die drei gerade mal um die zwanzig Jahre alt, Auf der Bühne wechseln sie oft die zahlreichen Instrumente untereinander, sie mögen Mundharmonika, Glockenspiel, Ukulele, Klaviere, Posaunen und was noch so auf die Bühne passt und der Melodie dienlich ist. Lewis sitzt am Schlagzeug, Daisy haut in die Tasten, Kitty hängt sich eine alte Gretsch-Gitarre um – doch schon beim nächsten Lied wird reihum getauscht und so geht es das ganze Konzert über. Sie mögen Louis Prima, Louis Armstrong, John Lee Hooker und Cannes Heat. Da entsteht etwas wirklich Frisches und feines, dass sie um kein Style-Diktat schert.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.