Menü

Archiv für 4. Januar 2012

Hubert von Goisern (A)

Brenna Tuats Tour 2012

Aug ’12
15
19:30
Aug ’12
16
19:30

Hubert von Goisern; © Jürgen SkarwanEr ist wieder da: Nachdem das Konzert im vergangenen Jahr ratzfatz ausverkauft war – 2012 gleich an zwei Abenden. Und wieder wird die Bühne zum
musikalischen Labor.  Dabei klingt Hubert von Goisern so konzentriert wie selten zuvor: Nach seiner opulent in Szene gesetzten Donautournee begleiten den leidenschaftlichen Multiinstrumentalisten und Sänger diesmal nur ein Schlagzeug, ein Bass und eine Gitarre.
Nachdem er mit einem Konzertschiff die Donau bis zu ihrem Delta in der Ukraine bereist hat, bricht der virtuose Brückenbauer nun mit leichtem Gepäck zu neuen Ufern auf. Mit einem schwimmenden, klingenden, singenden Dorf, wie er es nannte, fuhr er im die Donau rauf und runter, stromaufwärts und stromabwärts quer durch das neue Europa, von den Zentren bis an die Ränder, von Linz aus nach Rotterdam und bis zum Schwarzen Meer.

Hubert von Goisern; © Jürgen SkarwanEr folgte einer Vision: der Einheit in der Vielfalt. Musik ist die gemeinsame Sprache und die Botschaft. Und Hubert von Goisern ist ein Künstler, der sie in die Welt hinausträgt, der über alle Grenzen hinweg Verständigung und Austausch sucht. Die abenteuerliche Flussfahrt ist nun vorbei, die Konzertbarke ihrer ursprünglichen Bestimmung als Schottertransporter im Flussverkehr zurückgeführt – aber die Energie, die Spielfreude und die Freude an der Begegnung mit anderen Musikern und Menschen wird weitergetragen in das Jahr 2012. Reduziert bis auf den Kern seiner vieldeutigen Musik wendet sich Hubert von Goisern 2012 dem Wesentlichem zu: dem puren Konzentrat der Songs,mit denen der erdige Fantast aus dem Salzkammergut seit einem knappen Vierteljahrhundert die Welt beglückt. Soul, Jazz, Samba, afrikanische Melodien halten keinen auf dem Stuhl und daher, und auf ausdrücklichen Wunsch von Hubert, werden diese dann auch weggeräumt!

Hubert von Goisern, voc., Zieharmonika, guitar., Maultrommel, klar.,lap steel; Alexander Pohn  drums., voc.; Helmut Schartlmüller, bass, voc.;Severin Trogbacher git., voc.